The Interactive Geometry Software Cinderella

Forum: Cinderella Support (D)

Forums->Cinderella Support (D)->Clipping von Geraden

Andrea
posts:3
2 stars
Clipping von Geraden


Hallo,

Ich würde gerne Konstruktionen zum Verhalten von Lichstrahlen erstellen, beispielsweise Strahlen, die an einem Parabolspiegel reflektiert werden.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, vielleicht über CindySkript?, Gerade so zu clippen, dass nur ein Teil der Gerade von einem Punkt aus dargestellt wird? Die Clipping-Funktion? für zwei Punkte auf einer Geraden ist mir bekannt, aber für eine Darstellung von Strahlen ja eher unschön.

Vielen Dank im voraus,

Andrea

 
on: Wed 30 of Jun, 2010 [14:19 UTC] reads: 72030

Posted messages

author message
Kortenkamp
posts:366
5 stars
Aw: Clipping von Geraden
on: Mon 16 of Aug, 2010 [10:00 UTC]
Hallo noch einmal,

die Beispieldateien sind mit der Beta von Cinderella 2.1 erstellt - diese findest du unter http://beta.cinderella.de/public . Kann es sein, dass es daran liegt, dass nicht alles richtig angezeigt wird?

Gruß,

Ulli


author message
wdheker
posts:5
3 stars
Aw: Clipping von Geraden
on: Tue 27 of Jul, 2010 [09:22 UTC]
Hallo Andrea,
kommst du jetzt mit dem Download zurecht? Wenn nicht, sollte Ulli helfen können. Eigenlich sollte es ohne weitere Parameter gehen. Aber evtl. liegt es auch an der Version von Cinderella bzw. cindyrun2.jar, die du benutzt. Ich arbeite mit der 2.1 Betaversion. Für RAY-ModelEye-demo.cdy war das build 1077, die Konstruktion funktioniert aber auch mit neueren Versionen.


author message
Andrea
posts:3
2 stars
Aw: Aw: Clipping von Geraden
on: Fri 06 of Aug, 2010 [13:02 UTC]
Hallo,

der Tipp war gut! Habe die Konstruktion Raytrace11.cdy nochmal unter der 2.1 Betaversion geladen (vorher hatte ich die aktuelle Version 2.0.17 installiert), und da funktioniert sie jetzt einwandfrei.

Vielen Dank!!

Andrea


> Hallo Andrea,
> kommst du jetzt mit dem Download zurecht? Wenn nicht, sollte Ulli helfen können. Eigenlich sollte es ohne weitere Parameter gehen. Aber evtl. liegt es auch an der Version von Cinderella bzw. cindyrun2.jar, die du benutzt. Ich arbeite mit der 2.1 Betaversion. Für RAY-ModelEye-demo.cdy war das build 1077, die Konstruktion funktioniert aber auch mit neueren Versionen.


author message
Andrea
posts:3
2 stars
Aw: Clipping von Geraden
on: Fri 09 of Jul, 2010 [13:04 UTC]
Hallo Ulli, hallo Wolf-Dieter?,

tut mir leid, bin etwas spät dran, aber: Vielen herzlichen Dank!!

Die Beispieldateien, die ihr mir genannt habt, gehen genau in die richtige Richtung. Eure Tipps helfen mir daher insoweit weiter, dass ich jetzt weiß, wie ich diese Dateien herunterladen kann, um mir den Cindy-Script? Code anzuschauen. Allerdings werden sie im Gegensatz zu einfacheren Konstruktionen aus dem Blog nach dem Download noch nicht richtig von Cinderella dargestellt.

Ich nehme an, das liegt an den ganzen Parameter-Namen?, die bspw. im html-Quellcode der Seite
http://blog.cinderella.de/archives/159-Raytrace10.cdy.html
auftauchen und nicht automatisch mit heruntergeladen werden?

Kann ich diese Parameter in irgendeiner Weise per Hand in Cindy-Skript? nachtragen, damit die ganze Konstruktion wieder funktioniert?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende,

Andrea


author message
wdheker
posts:5
3 stars
Re: Clipping von Geraden
on: Sun 04 of Jul, 2010 [16:02 UTC]
Hallo Andrea,
suche im Blog nach "optics" und du wirst zwei Konstruktionen "Optics Simulation RAY-ModelEye-demo" und "Optics Simulation with conic surfaces" (ein Vorläufer)zum Thema finden. Im englischen Forum steht auch ein Eintrag, der beschreibt, wir der Download funktioniert.

Wolf-Dieter?



author message
admin
posts:19
3 stars
Aw: Clipping von Geraden
on: Sat 03 of Jul, 2010 [21:18 UTC]
Hallo Andrea,

hast du schon mal die Konstruktion dazu im Blog gesehen:

http://blog.cinderella.de/archives/159-Raytrace10.cdy.html

Ich vermute mal, die macht genau was du brauchst. Die Lichtstrahlen sind dort alle über CindyScript realisiert.

Hilft das?

Ulli





Show posts:
 
Language